Real-time Change Management zur laufenden Erweiterung und Änderung der Vorgehensweisen durch alle Mitarbeiter

Ob komplexe Geschäftsabläufe, einfache Aufgaben, QM-Vorgehensanleitungen oder flexible Projekte – jeder Mitarbeiter kann immer die Unternehmensabläufe je nach Anforderung mitgestalten. Alle Mitarbeiter können auf Grund der vernetzten Informationen und Ereignisse immer systemunterstützt und proaktiv alle Geschäftsfälle im Unternehmensbereich steuern. Insbesondere durch die Integration der gesamten Kommunikation mit allen Aufgaben und Prozessen im Unternehmen stehen immer alle Informationen für die eine strukturierte Unternehmenssteuerung zur Verfügung.

Anforderungen aus den verschiedenen Bereichen

- Verkauf/Ideen
- Reklamation/RMA
- F&E Entwicklung/Problemstellungen
- Anforderungen in Projekte

Tasks, Ideen und Requests

Statusreports

Infofeeds/Notizen

Dokumenten- und E-Mailverknüpfung

QM-Prüfsystem/Prüflisten